3. Konferenz IT-Konsolidierung ©Kenneth Taylor/istockphoto
Do., 22. Febr. 2018 – Fraunhofer FOKUS, Berlin

3. Konferenz IT-Konsolidierung in der öffentlichen Verwaltung

Den Wandel erfolgreich steuern

Die IT-Konsolidierung bedeutet Wandel für Organisationen, Technik und Anwendungen in Bund und Ländern. Die Umsetzung läuft vielerorts bereits, aber Querbezüge und verschachtelte Abhängigkeiten erhöhen die Komplexität. Die Reduktion und ein Management dieser Komplexität durch kluge Steuerung gewinnen stark an Bedeutung.

Nach den ersten beiden Konferenzen zu Organisations- und Anwendungs-konsolidierung wird sich die 3. Konferenz zur IT-Konsolidierung am 22. Februar mit dem Thema Steuerung beschäftigen. Gemeinsam mit unseren Veranstaltungspartnern Capgemini, Cassini und unserem Medienpartner Behörden Spiegel möchten wir einen Erfahrungsaustausch anregen, mit welchen Konzepten und Werkzeugen sich der Wandel erfolgreich steuern lässt.

Dabei wollen wir fragen, woran sich Erfolg bemisst und ob er überhaupt messbar ist? Wir möchten gern darüber reden, wie Stakeholder eingebunden werden können und wie dabei der richtige Mix zwischen individueller Gestaltung und Vereinheitlichung zu finden ist. Und natürlich wird zu diskutieren sein, wie man trotz oder gerade in der Konsolidierung innovativ bleibt.



Partner