CoCo, Karriere, Modell Tafel, 2011
Matthias Heyde/ Franhofer FOKUS

Karrierechancen für Akademikerinnen und Akademiker

Fraunhofer FOKUS bietet Akademikern aus dem technischen und naturwissenschaftlichen Bereich hervorragende Entwicklungs- und Karrierechancen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, Forschung zu betreiben, die eng mit der industriellen Praxis verzahnt ist. Sie können in nationalen und internationalen Forschungsprojekten mitwirken und sich dabei gleichzeitig für eine verantwortungsvolle Tätigkeit in der Industrie qualifizieren. Insbesondere die große Bandbreite der Forschungsthemen und die vielfältigen Forschungslabore beim Smart-Cities-Institut FOKUS bietet eine reizvolle Chance, die Stadt der Zukunft aktiv mitzugestalten.

Da das Institut großen Wert auf fachliche und persönliche Fortbildung legt, können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Fraunhofer FOKUS vielseitig qualifizieren. Die Gründung von Spin-Offs und die Vermarktung von Geschäftsideen werden vom Institut aktiv unterstützt. Auch die Promotion ist im Rahmen der Tätigkeit bei FOKUS möglich.

Fraunhofer zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands und erhielt dafür 2012 eine Auszeichnung des Personaldienstleisters Randstad auf Grundlage einer Online-Umfrage. Die Fraunhofer-Gesellschaft belegt den 1. Platz, gefolgt von EADS auf Platz 2 und BMW auf Platz 3 unter den 150 größten deutschen Unternehmen, gemessen an der Mitarbeiterzahl. Laut einer Studentenbefragung von Univerum im Jahr 2014 gehört Fraunhofer ebenfalls zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland.