Studie zum Zusammenspiel zwischen Open Source und FRAND Lizenzierung in der Standardisierung

01. Jan. 2018 bis 30. Apr. 2019

In der Publikation der Europäischen Kommission “Setting out the EU approach to Standard Essential Patents” hat die Kommission angekündigt mit interessierten Kreisen, der Open Source Gemeinschaft und Normungsorganisationen bezüglich eines erfolgreichen Zusammenspiels zwischen Open Source und Standardisierung im Rahmen von Studien und Analysen zusammenzuarbeiten.

Die Studie zur Interaktion von Open Source Software und FRAND Lizenzierung im Auftrag des Joint Research Centres der Europäischen Kommission ist Teil dieser Initiative. Diese Studie wird durch das Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS und Mirko Böhm, der das Open Invention Network vertritt, durchgeführt.

Innerhalb der Studie werden auf Basis einer Literaturstudie Fallstudien und eine Umfrage durchgeführt. Interessierte, die Input für Fallstudien bereitstellen und an der Umfrage teilnehmen wollen, können sich an Prof. Dr. Knut Blind oder Mirko Böhm wenden.