DigiStaat Banner
3.–4. März 2020 – Kosmos, Berlin 

FOKUS auf dem Fachkongress Digitaler Staat

Auf dem Fachkongress Digitaler Staat am 3. und 4. März 2020 in Berlin sind Fraunhofer FOKUS und das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) wieder als wissenschaftliche Partner vertreten. Es erwarten Sie zahlreiche spannende Fachforen, Impulse und Vorträge:

Dienstag, d. 3. März 2020

  • 11:05 Uhr: »Was kommt nach dem Onlinezugangsgesetz?« - Moderation: Prof. Dr. Peter Parycek, Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT (ÖFIT), Mitglied im Digitalrat der Bundesregierung.
  • 14:30 Uhr - 16:00 Uhr, Fachforum 7: »Künstliche Intelligenz und Automatisierung« - Moderation und Impuls: Dr. Mike Weber, Stellvertretender Leiter Kompetenzzentrums Öffentiche IT, Fraunhofer-Institut FOKUS.

Mittwoch, d. 4. März 2020

  • 12:00 Uhr - 13:30 Uhr, Fachforum 17: »Prozessoptimierung und Automation« - u.a. mit Juliane Schmeling, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fraunhofer FOKUS.
  • 14:30 Uhr - 16:00 Uhr, Fachforum 20: »Bessere Rechtsetzung – Brauchen wir einen Paradigmenwechsel im Gesetzgebungsverfahren?« - u.a. mit Resa Mohabbat Kar, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT), Fraunhofer-Institut FOKUS.

Die jeweils aktuelle Version des Konferenzprogramms sowie weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: https://www.digitaler-staat.org/.