IT-Sicherheit und Mobiles Arbeiten

Vortrag auf der metall IT

20.02.2020 Sind mobile Geräte wie Notebooks, Smartphones, Tabletts in Sachen IT-Sicherheit mit normalen Computer gleichzusetzen oder gibt zusätzliche Gefahren? Was meinen wir überhaupt, wenn wir von IT-Sicherheit reden?  Und wie kann ich die IT-Sicherheit meiner mobilen Geräte erhöhen? Das sind die Fragen, denen Holger Schlösser von der FOKUS-Akademie in seinem Kurzvortrag auf der 6. metall IT in Berlin nachgeht. Besuchen Sie uns:

Datum: 20. Februar 2020

Zeit: 10:00 - 14:30 Uhr

Ort: Messe-Berlin, Halle 3.2, BauPraxis Zentrum Bau- & Gebäudetechnik



Weiterführende Links:

Neue Schulung zur EU-Medical-Device-Regulation (EU-MDR)

Hersteller von Medizinprodukten müssen mit größeren Änderungen rechnen

3.2.2020 Die neue EU-Medizinprodukte­verordnung (EU-MDR) gilt ab dem 26.05.2020 für alle Hersteller von Medizinprodukten, darunter auch Softwareprodukten. Für Medizinprodukte gelten besondere Anforderungen an die Qualität, Sicherheit und Leistungsfähigkeit. Diese sind zum Teil im Gesetz aber auch in diversen Normen aufgeführt. Wird ein Medizinprodukt nicht gesetzeskonform in den Markt gebracht drohen hohe Strafen und das Einziehen der betroffenen Produkte bzw. Software. In der neuen Schulung des Lernlabor Cybersicherheit lernen Teilnehmer den Umgang mit der MDR und wissen, worauf sie bei der Markteinführung von Medizinprodukten achten sollten. Das Seminar richtet sich insbesondere an Softwarehersteller. Der Fokus des Seminars liegt dabei vor allem auf Medizinprodukte der Klasse I und IIa.


Weiterführende Links:

Neue Schulung "Continuous Delivery und Security"

22.1.2020 Die Forderung nach möglichst schnellen Auslieferungen von neuen Funktionen oder produktiven Endsystemen erzeugen einen hohen Veränderungsdruck auf den Softwareentwicklungsprozess. Eine effektivere und effizientere Zusammenarbeit von Entwickler- und Operation-Teams ermöglicht das DevOps-Modell. In der neuen Schulung des Lernlabor Cybersicherheit lernen Teilnehmer mit Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD) stabile DevOps Prozesse umsetzen.


Weiterführende Links:

Technologie-Transfer und Weiterbildung

Lernlabor Cybersicherheit in Brandenburg a.H.

14.11.2019 Weiterbildung als ergänzender Technolgie-Transferpfad für Fraunhofer - das ist eines der Ziele der FOKUS-Akademie. Auf dem diesjährigen Transfertag der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) konnte das Lernlabor Cybersicherheit von Fraunhofer FOKUS, HTW Berlin und THB zeigen, wie die Forschungsthemen von Fraunhofer und der beteiligten Hochschulen die Grundlage für Schulungen bilden. Die Lernlabor-Trainer konnten mit Interessierten ins Gespräch kommen, die aktuellen IT-Sicherheitsschulungen vorstellen und im Rahmen einer Paneldiskussion Einblicke in das Thema IT-Sicherheit und Sicherheits-Tipps geben.


Weiterführende Links:

Digitale Transformation steuern

Fachtagung Rechnungswesen, Controlling, Interne Revision des Deutschen Studentenwerk

13.11.2019 Die Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, Unternehmensentscheidungen treffen, Produkte entwicklen und mit Kunden und Partnern interagieren. Doch wie lassen sich Veränderungsprozesse kontrollieren? Dieser Frage ging Holger Schlösser, Trainer der CDO-Schulung der FOKUS-Akademie,  in einem Vortrag für das Deutsche Studentenwerk nach. Die Verantwortlichen für Allgemeine Verwaltung, Rechnungswesen, Finanzen, Controlling und Interne Revision erhielten einen Überblick über Technologietrends, Chancen und Risiken der Digitalisierung, über Instrumente und Methoden zur Umsetzung der Digitalisierung und zu Fragen der Steuerung der digitalen Transformation.


Weiterführende Links:

European Cybersecurity Month (ECSM)

Lernlabor Cybersicherheit klärt auf über IT-Sicherheit und Internet-Tracking

26.9.2019 Der ECSM ist ein europaweiter Aktionsmonat, der jedes Jahr im Oktober BürgerInnen und auch Organisationen zum Thema Cyber-Sicherheit sensibilisiert und informiert. Koordinator des ECSM in Deutschland ist das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). In diesem Jahr nimmt auch das Lernlabor Cybersicherheit von Fraunhofer FOKUS, HTW Berlin und TH Brandenburg am ECSM teil. Am Stand des Lernlabors können sich Interessierte über die aktuelle IT-Sicherheitsschulungen informieren und die Sonification-Demo zur Veranschaulichung von Internet-Tracking sehen und hören. 


Weiterführende Links:

Lernlabor Cybersicherheit auf dem 8. IT-Sicherheitstag

Mobile Sicherheit – So schützen Sie sich und Ihr Handy auch unterwegs

12.09.2019 Aktuelle Angriffsmethoden und der Schutz von Unternehmens-Daten und -Prozessen vor Verlust oder Missbrauch sind die Themen des 8. IT-Sicherheitstags für die Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg. Das Lernlabor Cybersicherheit klärt in Rahmen eines Workshops über Mobile Sicherheit auf und zeigt, wie angreifbar Handy, Laptop und Co. sind und wie man das Sicherheitsniveau erhöht. Der zweite Vortrag des Lernlabors gibt einen Überblick über aktuelle Weiterbildungsangebote zur IT-Sicherheit. Besuchen Sie uns auf der Fachkonferenz.


Weiterführende Links:

Cybersicherheit: Wie schütze ich meine Daten?

Lernlabor Cybersicherheit auf der Langen Nacht der Wissenschaften

15.6.2019 Die Digitalisierung der Gesellschaft ist nicht aufzuhalten und damit wächst das Risiko, dass Daten geklaut werden. Trainer des Lernlabors Cybersicherheit von Fraunhofer FOKUS, HTW Berlin und TH Brandenburg zeigen wir großen und kleinen Besucher*innen der langen Nacht der Wissenschaften, wie Daten „geraubt“ und möglicherweise zweckentfremdet werden - und was dann passiert. Viel wichtiger jedoch: Wir zeigen, wie man sich schützen kann!

Wo? HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin, Gebäude G, Raum 007.

Wann? am 15.6.19, jeweils 18 Uhr, 20 Uhr und 22 Uhr. Dauer jeweils etwa 55 Minuten


Weiterführende Links:

Einweihung Labor 42

IT-Sicherheit in Forschung, Lehre und Weiterbildung

9.4.2019  Das Lernlabor Cybersicherheit von Fraunhofer FOKUS hat jetzt auch einen Standort an der HTW Berlin. Gemeinsam mit der HTW Berlin und dem "Labor 42" werden Studierende, IT-Fachkräfte und Entscheidungsträger für die Herausforderungen der Cybersicherheit geschult. 

Wo? HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin, Gebäude G


Weiterführende Links:

Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit

Das Lernlabor Cybersicherheit auf dem 13. Security Forum

17.01.2019 Künstliche Intelligenz (KI) hat durch die fortschreitende Digitalisierung einen signifikanten Schub erfahren und gilt als einer der großen Zukunftstrends. In Begleitung mit Big Data stellt sie den wesentlichen Baustein für Analysen und Entscheidungen. KI deckt Muster und Schwachstellen auf, KI lernt aus der Vergangenheit und simuliert in die Zukunft, KI ermöglicht Kontrolle.

Das Lernlabor Cybersicherheit gibt auf dem Security Forum einen Überblick über seine berufsbegleitende Qualifikation im Bereich Cybersicherheit für Fach-und Führungskräfte aus Industrie und öffentlicher Verwaltung.

Digitalisierungsexperte im Unternehmen

Neue Zertifkatsschulung zum Chief Digital Officer

22.10.2018 Die Digitale Transformation steht für eine umfassende Veränderung, die die Gesellschaft, den Staat und Unternehmen betrifft. Die Basisschulung "Certified Chief Digital Office (CCDO)" vermittelt die Grundlagen der digitalen Transformation und zeigt, wie Sie zur digitalen Transformation ihrer Organisation beitragen und diese begleiten können.

Fragen zur Schulung bitte an akademie@fokus.fraunhofer.de


Weiterführende Links:

Security lässt sich schulen

Lernlabor Cybersicherheit auf der it-sa

12.10.2018 Dr. Jürgen Großmann, Projektleiter am Fraunhofer FOKUS und Referent im Lernlabor Cybersicherheit, zeigt in einem Vortrag die Möglichkeiten und Grenzen von IT-Weiterbildung im Bereich Security auf. Zusammen mit Dr. Frank Simon erklärte er bei der Diskussionrunde it-sa insights am 10.10.2018, wie IT-Sicherheitsfachkräfte erfolgreich qualifiziert werden können.


Weiterführende Links: