TV-Screens
Matthias Heyde/ Fraunhofer FOKUS

Fraunhofer FOKUS auf dem Mobile World Congress in Barcelona

News vom 24. Febr. 2014

Fraunhofer FOKUS wird vom 24.-27. Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona FAMIUM vorstellen, eine Ende-zu-Ende-Lösung für die Bereitstellung von geschützten Videoinhalten. Der Prototyp steht Anwendungsentwicklern für eine frühe Technikevaluation und Interoperabilitätstests zur Verfügung.

FAMIUM bietet eine plattformübergreifende Entwicklungsumgebung für Webanwendungen, die die Sprachen HTML5, CE-HTML, CSS3 und JavaScript unterstützt. Für das flüssige Abspielen der Videoinhalte über das Internet ist in FAMIUM die browser-basierte Streaming-Technologie DASH (Dynamic Adaptive Streaming over http) integriert. FAMIUM nutzt außerdem eine einheitliche-Verschlüsselung für das Digital Rights Management (DRM).

DASH ermöglicht dem Kunden seine Inhalte (z. B. in Bezug auf Auflösung, Codec oder Bitrate) so zu modifizieren, dass sie zum Gerät und der Netzwerkverbindung des Nutzers passt. Darüber hinaus kann die Wiedergabe der Medien schneller gestartet werden. Die effiziente Nutzung des Content Delivery Networks (CDN), senkt zudem die Kosten für die Inhaltelieferung.

Fraunhofer FOKUS hat in seine FAMIUM-Plattform ein W3C-konformes Entschlüsselungsmodul für Videoinhalte (Content Decryption Module, kurz: CDM) für die digitale Rechteverwaltung von Microsoft PlayReady®integriert. Zuschauer können so Live-TV ohne Plug-Ins im Browser sehen. Weitere Vorteile: Inhalte können auf verschiedenen Bildschirmen und aus verschiedenen Blickwinkeln angezeigt werden, dynamische Werbeeinblendungen sind möglich, die verschlüsselten Medien werden synchronisiert und verzerrungsfrei wieder gegeben.

FAMIUM vereint verschiedene DASH- und DRM-bezogene Funktionen zur Nutzung in Webapplikationen. Die Lösung basiert auf dem vom W3C empfohlenen Media Source Extension (MSE) und dem W3C-Arbeitsentwurf der Encrypted Media Extensions (EME). Beide Erweiterungen ermöglichen das Abspielen von Mediadateien in Browsern wie Internet Explorer, Chrome und FAMIUM über die Set-Top-Box.

Besuchen Sie uns in Barcelona in Halle 8.1. Stand 8.B51.