PII

01. Jan. 2008 bis 31. Dez. 2008

Pan European Laboratory Infrastructure Implementation


Im Rahmen der FIRE Initiative (Future Internet Research and Experimentation) des 7. Rahmen Programs (FP7) fördert die EU eine Reihe neuer Projekte, die einerseits neue Paradigmen für die Zukunft des Internets untersuchen und andererseits länderübergreifende Infrastrukturen aufbauen sollen, um aufkommende Technologien und Paradigmen zu testen. In diesem Zusammenhang werden Testbedverbünde (testbed federation), also der Zusammenschluss verschiedener existierender und zukünftiger Testbeds, als vielversprechend angesehen.

Das FP7 Projekt PII ist der Nachfolger des FP6 Projektes Panlab und befasst sich mit der Implementierung eines europaweiten Testbedverbundes. 

Das Fraunhofer FOKUS Institut leitet im Rahmen dieses Projektes den Aufbau einer zentralen Management Einheit, die einerseits über ein Verzeichnis der angebotenen Dienste des Testbedverbundes verfügt und andererseits diese Dienste als Verbund (oder auch einzelnen) interessierten Parteien anbieten kann.