Successful RISK 2016 Workshop
Jürgen Großmann/ Fraunhofer FOKUS

RISK-Workshop 2016 erfolgreich durchgeführt

News vom 20. Okt. 2016

Am 18. Oktober 2016 fand der 4. Workshop zum Thema Risk Assessment und Risk-driven Quality Assurance (RISK 2016) statt.Im Rahmen des Workshops diskutierten Europäische Wissenschaftler über risikobasierte Ansätze in der Software-Qualitätssicherung. 
„Auch das diesjährige Programm bot sehr interessante Vorträge zu neuen Forschungsergebnissen im Bereich der risikobasierten Ansätze in der Qualitätssicherung von Sofware und Cyber-physikalischen Systemen“, sagt Jürgen Großmann, Projektleiter von Fraunhofer FOKUS.
 
Im Rahmen des Workshops diskutierten Europäische Wissenschaftler innovative Technologien, Werkzeuge, Sprachen und Methoden zur systematischen Integration von Risikobewertung in der Compliance Absicherung, Validierung und beim Testen von Cyber-physikalischen Systemen sowie deren Software.

Die elf Vorträge gaben einen guten Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Bereich der risikobasierten Qualitätssicherung inklusive ihrer Evaluation in relevanten Anwendungsgebieten – vom Bankensektor bis hin zu intelligenten Transportsystemen.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern des Workshops, insbesondere bei unseren Gastgebern, der ICTSS 2016.