Leipziger Buchmesse
Fraunhofer FOKUS

Leipziger Buchmesse: IT4Energy auf dem Stand der Bundesregierung zum Thema Energiewende

News vom 07. März 2013

Wie kann mit einem E-Book-Reader der heimische Energieverbrauch gesenkt werden? Auf dem Stand der Bundesregierung 2-H103 präsentiert IT4Energy vom 14. bis zum 17. März das enyport-Konzept im Rahmen der diesjährigen Buchmesse in Leipzig.

Das vom Kompetenzzentrum entwickelte Energy Management und Control Gateway enyport ist in der Lage, Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeverbrauchsdaten zu erfassen und mit Produktions-, Preis- sowie weiteren Sensor-Daten zu kombinieren. Entgegen der derzeitig vorherrschenden Datenhaltungsmodelle vieler Pilotprojekte bleiben die Verbrauchsdaten beim enyport-Gateway in den eigenen vier Wänden. Auch die Gebäudesteuerung kann damit lokal erfolgen und bedarf keiner Webportale. enyport zeichnet sich außerdem durch eine flexible Integration von Steuerungs- und Kommunikationstechnik aus.